Skip to main content

Englische Gärten – Eine wilde Schönheit

Klassisch und niemals veraltet: Der Englische Garten. Zuerst aufgetreten ist diese Art von Garten im 18. Jahrhundert, als Kontrast zum verbreiteten, symmetrischen, französischen Garten. Verspielte Blumenbeete und verborgene Sitzecken kennzeichnen ein solches Meisterstück der Gärtnerkunst.

Ein Englischer Garten versucht die Natur in einem Idealzustand einzufangen
Er ist organisch und wild aufgebaut, aber sorgfältig geplant und gepflegt. Kleine, romantische Ecken wechseln sich ab mit verspielten Wandelpfaden. Ein Englischer Garten braucht einiges and Gärtnergeschick um die Wildheit und die Sauberkeit zugleich zu wahren.

 

Beständige Gartenmöbel für verträumte Ecken
Zu einem Englischen Garten gehören Sitzmöglichkeiten mitten im Garten und an den Rändern der Blumenbeete. Diese müssen dann aber auch entsprechend robust und witterungsbeständig sein, da sie dort das ganze Jahr stehen. Deswegen empfehle ich an dieser Stelle Gartenmöbel aus Metall zu benutzen. Diese sind robust und haben oft extra für ein solches Design ausgelegte Dekoration im Blumenstil. Solche Möbel solltest du dann aber noch mit Polstern ausstatten, die man dann einfach bei Bedarf unterstellen kann. So kannst du auch ein paar mehr Farbakzente setzen.

 

Natürliche Schönheit mit natürlichem Material
Gartenmöbel aus Holz passen auch wunderbar in einen englischen Garten. Gerade wenn Du ein paar hellere Farbtöne hast, bieten sich helle Hölzer als harmonische Ergänzung an. Mit einem hübschen Gedeck, am Rande einer Terasse und schon kann man sich entspannen. Wenn du gerne lackierte Hölzer hast, dann würde ich dir hier zu schlichtem weiß raten: Das sieht in einem Englischen Garten sehr schön aus, und passt auch farblich zu nahezu allem.

Platzierung der Gartenmöbel
Gartenmöbel werden in einem englischen Garten vornehmlich an den Rand gestellt. Also an die Ränder der Blumenbeete oder gehören auf eine Terrasse. Manche Besitzer eines Englischen Gartens haben sogar einen Pavillon dafür, wo man wunderschön Rattanmöbel als Stiltupfer stellen kann. Ganz wichtig: Der sprichwörtliche englische Rasen gehört auch zu einem solchen Garten. Vermeide da die Möbel direkt auf den Rasen zu stellen. Das schadet dem Gras und zerstört bei häufigem Gebrauch das Gesamtbild.

 

Eine kleine Inspiration
Mögt Ihr YouTube? Ich schon! Und ich schaue besonders gerne Videos über Gärten an und habe eines gefunden, dass ich gerne mit Euch allen Teilen möchte:

Braucht Ihr noch Ideen?

123
Stern 426711 Klappsessel Montana, Gestell Flachstahl schwarz, Holz Teak massiv Lazy Susan Gartenmöbel Outlet Metall Unsere Empfehlung Jasmin Metallgartenbank
Modell Stern 426711 Klappsessel Montana, Gestell Flachstahl schwarz, Holz Teak massivLazy Susan Gartenmöbel Outlet MetallJasmin Metallgartenbank
Preis

124,69 € 126,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

839,95 € 990,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

239,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Materialart-MetallMetall
Farbe-AlugussAntike Bronze
Preis

124,69 € 126,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

839,95 € 990,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

239,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen DetailsPreis prüfen


Ähnliche Beiträge